Bäuerliche Gartentradition erleben

In idyllischer Alleinlage, etwa vier Kilometer von der Klosterstadt Rehna entfernt liegt der Kastanienhof in herrlicher Alleinlage in hügeliger Endmoränen-Landschaft.

Der Garten ist umgeben von blütenreichen und fruchttragenden heimischen Gehölzen, weiter gibt es formale Hecken aus Buchsbaum und Eiben, eine Vielzahl mediterraner Kübelpflanzen, Farbspiele in üppigen Staudenrabatten, Dahlienbeete, ausgefallene Blumenzüchtungen sowie Magerbeete für insektenfreundliche Wildblumen.
Unser Garten lädt zum Verweilen und Entdecken ein. Erlebe die Ruhe und den weiten Blick in die Landschaft, schaue den emsigen Bienen, Hummeln und Schmetterlingen zu, lass´ Dich von Formen und Farben inspirieren und von Düften betören.

Öffnungszeiten

Offener Garten vom 1. April bis zum 3. Oktober von Samstag bis Mittwoch jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr oder nach Vereinbarung.

Eintrittspreis ohne Führung 3,- €

 


Gartenführung reservieren

Artenvielfalt, Schönheit und Genuss entdecken und erleben.


Gartenführungen

Gute 2 Stunden dauern die unterhaltsamen und informativen Führungen von Hajo Kahl.

Du erfährst viel Wissenswertes über historische mecklenburgische Volkskunde, erfolgreichen Obst- und Gemüseanbau ohne Chemie, Erhalt der Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren, den insektenfreundlichen Garten, das Biotop Streuobstwiese, Heilpflanzen- und Küchenkräuterkunde und bekommst praktische Gartentipps.

 

Gartenführung für Gruppen ab 6 Personen nach vorheriger Anmeldung
Teilnehmergebühr pro Person 10,- €

 

Aufgeteilt in Blumen- Obst- Gemüse- und Kräutergarten erstreckt sich unser Bauerngarten auf einer Fläche von etwa 10 000...

Gartenträume

Wie es sich für einen Bauernhof gehört, leben auf dem Kastanienhof nicht nur Menschen. Um immer frische Eier und hin und...

Unsere Tiere