Auf dem Kastanienhof leben nicht nur Menschen. Hofhund Billy ist unser Empfangschef. Wenn er nicht gerade schläft begrüßt er unsere Gäste oder unternimmt mit ihnen ausgedehnte Spaziergänge.  Unsere Katzen lieben es gemütlich in der Sonne zu dösen. Besonders gerne haben sie es, wenn sie dabei von unseren Gästen gestreichelt werden. Um täglich frische Eier zu haben halten wir Hühner. Um im Winter auch mal einen leckeren Gänsebraten zu haben halten wir Gänse. Sie leben zusammen mit unseren Pommernschafen auf einer großen Weide. Wir bemühen uns auch vielen wild lebenden Tieren bei uns ein Zuhause oder aber ein Refugium für die Nahrungssuche zu bieten. So brüten in jedem Jahr sehr viele Rauchschwalben-Paare in unserer Tenne, und ziehen jedes Jahr  mehr als 250 Junge auf. Die Hecken, Bäume und Büsche in unserem werden von vielen Vögeln bewohnt. Wir teilen mit ihnen unser Obst und Gemüse. Würmer und Insekten dürfen sie alleine auffuttern. In unserem Teich und im Garten leben Frösche, Kröten und Berg- und Kammmolche. Eine Vielzahl an Schmetterlingen, Nachtfaltern und Bienen besuchen die Blüten der Futterpflanzen, die wir extra für sie anbauen.

Aufgeteilt in Blumen- Obst- Gemüse- und Kräutergarten erstreckt sich unser Bauerngarten auf einer Fläche von etwa 10 000...

Gartenträume

Auf dem Kastanienhof leben nicht nur Menschen. Hofhund Billy ist unser Empfangschef. Wenn er nicht gerade schläft begrüßt...

Unsere Tiere